PV-Freiland
PV-Freiland

Einnahmequelle Agrarenergie

Sonnenstrahlen nutzen und ernten – so zahlt sich Nachhaltigkeit aus

Viele deutsche Landwirte setzen seit Jahren auf erneuerbare Energien. Statt Trecker holen moderne Photovoltaik-Freiflächenanlagen die ertragreiche Ernte ein. Und zwar aus gutem Grund: Der jährliche Ertrag pro Hektar liegt zwischen 400.000 und 500.000 Kilowattstunden. Für den überschüssigen Strom, der nicht für Gehöft oder Stallungen genutzt wird, erhalten die Landwirte eine zusätzliche Einspeisevergütung nach dem EEG.

Vorteil SOLprime
Unsere Mitarbeiter prüfen für Sie eine Bewirtschaftungsmöglichkeit und planen gemeinsam mit Ihnen die Photovoltaik-Freiflächenanlage. Sollte eine Installation auf einer Freifläche nicht möglich sein, besteht meist die Möglichkeit, Dachflächen des Gehöfts zu nutzen.

Unsere Referenzen |  Zur Anfrage


Fullservice für Großanlagen

Wirtschaftlich, planungssicher, flexibel

SOLprime-Systemtechnik bietet Ihnen Zeit- und Kostenersparnis bei der Realisierung Ihrer Anlage. Als erfahrener Spezialist für Photovoltaikanlagen können wir Ihnen noch mehr ersparen: Auf Wunsch übernehmen wir für Sie einzelne Dienstleistungen oder die gesamte Leitung Ihres Projekts. Sie wählen, wir leisten!

Profitieren Sie von Service-Vorteilen:

  • Projektierung
  • Baugrunduntersuchung und Statik
  • Lieferung und Montage passgenauer Gestell-Lösungen
  • Lieferung und Montage der kompletten Ausstattung
  • Bauleitung